Freie Gemeinde Hamburg-Neugraben Gruppen-Foto

Freie Gemeinde Neugraben

Wir sind eine junge und familienfreundliche Gemeinde.

Jeden Sonntag um 10 Uhr findet ein öffentlicher Gottesdienst statt, zu dem wir Sie herzlich einladen! Parallel dazu bieten wir drei unterschiedliche und altersgerechte Kindergottesdienste an, die von einem hochmotivierten Mitarbeiterteam mit viel Spaß und Freude gestaltet werden.

Die Freie Gemeinde Neugraben e.V. besteht seit über 60 Jahren und gehört zu der Pfingstbewegung mit ca.700 Millionen Mitgliedern weltweit.

Sechs Leiterehepaare und viele Ehrenamtliche arbeiten zusammen und sind in den Bereichen Gemeindeleitung, Mission, Schulung sowie Seelsorge tätig.

Musik verbindet die Generationen und unsere Band spielt jeden Sonntag im Gottesdienst und auf diversen Veranstaltungen.

Unsere Kinder-Lobpreis-Tanzgruppe tritt regelmäßig im Gottesdienst auf und bringt auch den letzten Morgenmuffel in Schwung!

Schule der Erweckung

30. Januar 2022 um 10 Uhr

Gottesdienst

Mit der Schüler-Gruppe der Schule der Erweckung.
Gäste sind herzlich willkommen.

Bitte Anmelden:

E-Mail 040 / 702 924 0

Gemeinden die zur ACK Hamburg gehören und auch Gemeinden, die Teil unseres Netzwerkes sind, aber kein Mitglied der ACKH, brauchen ihre Gottesdienste über 10 Personen nicht anzuzeigen, wenn sich ihr Schutzkonzept an das Konzept der Nordkirche anlehnt.

Wochentermine

Sonntag
Gottesdienst 10.00 Uhr

Mittwoch
Hauszellen 19.30 Uhr

Donnerstag
Gebetsabend 19.30 Uhr

Freitag
Rotlichteinsatz in St. Georg 20 Uhr
Jugendtreffen 19.00 Uhr

Gemeinsames Mittagsessen

Das gemeinsame Mittagessen fällt zur Zeit leider aus.

Freizeitgestaltung

Freizeitgestaltung in Hamburg-Neugraben

Bei diversen gemeinschaftlichen Aktivitäten haben wir viel Spaß miteinander, lernen uns gegenseitig besser kennen und es entstehen Freundschaften fürs Leben.

Hauskreise

Hauskreise in Hamburg-Neugraben

Während der Woche bieten wir Hauskreise an, in denen wir uns in kleineren Gruppen treffen, gegenseitig ermutigen, austauschen, in der Bibel lesen und zusammen beten. Infos: Daniel Mencke

Gebetsstunde

Jeden Donnerstag von 19.30 – 21.00 Uhr im Gemeindesaal. Wir beten füreinander und natürlich auch für die aktuellen Themen des Weltgeschehens. Sie sind herzlich eingeladen!

Mutter-Kind-Treff

Kinderspielplatz in Hamburg-Neugraben

Ein Mutter-Kind-Treffen findet jeden 1. und 3. Donnerstag um 15 Uhr auf dem Spielplatz der Freien Gemeinde statt. Diese Gruppe leitet Christina Makojew.

Jugendtreff

Jugendtreff in Hamburg-Neugraben

Die Jugendlichen treffen sich immer freitags und gestalten ihr eigenes Programm, das jedes Mal ein neues Highlight ist!
Leitung: Michelle Beiner.

Freie Gemeinde Hamburg-Neugraben

Wir glauben an

Wir glauben an einen lebendigen Gott, der Seinen Sohn Jesus Christus auf die Erde sandte, um uns Vergebung für unsere Sünden zu schenken. Jesus starb am Kreuz für alle Schuld der Menschen und wer Ihn aufnimmt, der empfängt ewiges Leben und Freiheit von Schuld und Sünde. Wir beten zu Gott, weil Er Gebet gerne erhört. Wunder und Heilungen haben viele von uns bereits erlebt und wir glauben an ein ewiges Leben nach dem Tod. Die Bibel ist die Grundlage unseres Glaubens und die Gemeinschaft ist ein Zeichen der Liebe Gottes unter uns. Jesus sagt: „Ihr sollt einander lieben, so wie ich euch geliebt habe“. Jeder Mensch, egal welcher Herkunft, ist willkommen bei uns!

STAMMPOSTEN 328 – HAMBURG-NEUGRABEN

ROYAL RANGERS

Uns zieht es in die Natur, wir treffen Freunde und wagen Neues. Wir sind christliche Pfadfinder, die junge Menschen fördern, als Teams zusammenwachsen und gemeinsam Abendteuer zu erleben. Wir sind ROYAL RANGERS.

Kontakt

Wir treffen uns jeden Freitag (ausgenommen HH-Schulferien) auf dem Pfadfindergeländer der Freien Gemeinde Neugraben:
Waldschlucht 12-14
21149 Hamburg
Teilnahme an den Pfadfindern NUR unter Voranmeldung!

Beginn der Stammtreffs:
17:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Hauptstammleiter
Sebastian Struck

Stammleiterin
Bianca Struck (Forscher 6 – 8 Jahre)

E-Mail an Sebastian Struck E-Mail an Bianca Struck

Royal Rangers Treffpunkt

Royal Rangers

Termine

Januar 2022

07.01.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

14.01.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

21.01.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

28.01.2022
Royal Rangers fallen aus (HH - Schulferientag)

Februar 2022

04.02.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

11.02.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

18.02.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

25.02.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

März 2022

04.03.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

11.03.2022
Royal Rangers fallen aus (HH - Schulferientag)

18.03.2022
Royal Rangers fallen aus (HH - Schulferientag)

25.03.2022
Stammtreff an der Waldschlucht

Forscher ab 6 Jahre

Forscher ab 6 Jahre

Kundschafter ab 9 Jahre

Kundschafter ab 9 Jahre

Pfadfinder ab 12 Jahren

Pfadfinder ab 12 Jahren

Pfadranger ab 15 Jahren

Pfadranger ab 15 Jahren
Healing Rooms mit Harals Feineis

Herzlich willkommen im Healingroom!

Warum beten wir in der Gemeinde für Heilung?

Heilung ist Gottes Wille, Jesus ist dafür am Kreuz gestorben! "Fürwahr, er trug unsre Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen....durch seine Wunden sind wir geheilt." Jes. 53, 4 & 5 ... Heilung ist Teil des Auftages Jesu in der Welt!

"Gott hat Jesus von Nazareth gesalbt mit Heiligem Geist und Kraft; der ist umhergezogen und hat Gutes getan und alle gesund gemacht, die in der Gewalt des Teufels waren, denn Gott war mit ihm." Apg. 10, 38 ... Heilung gehört zum Auftrag, den Jesus seinen Jüngern gab!

"Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium (...) in meinem Namen werden sie auf Kranke die Hände legen, so wird´s besser mit ihnen werden." Mk 16, 15 & 18.

Wenn Sie körperlich krank sind, oder seelische Nöte haben, wir sind für Sie da. Geben Sie Gott eine Chance, sich Ihnen im Gebet zu offenbaren. Unzählige Berichte von Heilungen durch Gebet, nach dem Neuen Testament, auf der ganzen Welt bestätigen, dass der Auftrag Jesu für Heilung zu beten heute noch aktuell ist. Informieren Sie sich auch unter: www.healingrooms.de. Rufen Sie an, wir geben Ihnen einen Termin nach Vereinbarung! Dieser Dienst ist kostenfrei!

Kontakt:
Harald Feineis, D.Min.(Dr.), Pastor
Tel.: 01522 92 08 639

Von meiner Frau Uschi
Tel.: 0162 48 61 929

Oder rufen Sie im Gemeindebüro an 040 702 924 0 und hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer; wir rufen zurück!

Winfried Wentland – Missiondienst in Afrika

Missionsdienst in Afrika

Evangelistische Mitarbeit von Pastor Winfried Wentland

Seit über 40 Jahren ist Winfried sowie auf den staubigen Pisten Afrikas als auch in Hamburg zuhause. Nachdem er als junger Mann in der Bundeswehr gedient hatte, besuchte Winfried die Bibelschule Beröa, um seiner Berufung als Missionar in Afrika zu folgen. Anschließend fuhr Winfried zusammen mit seiner frischgebackenen Ehefrau Gaby nach Afrika, um ein evangelistisches Büchlein “African Messenger” von Reinhard Bonnke auf dem schwarzen Kontinent zu verteilen. Dies war der Beginn der jahrzehntelangen Zusammenarbeit und Freundschaft mit Reinhard Bonnke und seiner Missionsorganisation Christus für alle Nationen (CfaN).

Brazzaville, Kongo

Auch heute ist Winfried neben seiner pastoralen Tätigkeit mehrmals im Jahr in Afrika als Field Director für CfaN unterwegs. In dieser Rolle ist er für die technische Umsetzung der Großveranstaltungen verantwortlich. Noch weit bevor sich die Soundtürme erheben, die Bühne steht oder sich auch nur eine Person für Jesus entscheiden kann, hat Winfried mit seinem Team schon so manches Abenteuer auf den einspurigen, unbefestigten Pisten durch das Dschungelgebiet erlebt.

Kontakt

Freie Gemeinde Neugraben e. V.
Waldschlucht 12-14
21149 Hamburg

Telefon Büro 040 / 702 924 0
Fax. 040 / 702 924 11
Fax. Privat 040 / 702 924 36

Bürozeiten

Montag bis Freitag
9:00 Uhr - 13:00 Uhr

E-Mail an Winfried Wentland

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse – HASPA
Freie Gemeinde Neugraben

IBAN: DE84200505501276123245
BIC: HASPDEHHXXX

Die Freie Gemeinde Neugraben e. V. finanziert sich nicht aus der Kirchensteuer, sondern aus den Spenden der Gemeindemitglieder.

Als eingetragener gemeinnütziger Verein sind wir berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.